Wanderurlaub im Isergebirge – 2 Wochen

Wandern Riesengebirge - Wandern IsergebirgeTag 1 (Samstag): Begrüßung und Dia Vortrag
Wir begrüßen Sie bei Ihrer Ankunft von Deutschland im malerischen Ort Wolimierz. Ihr Reiseleiter und ihr Gastgeber werden sich Ihnen vorstellen. Erste Eindrücke vom Riesengebirge werden Ihnen durch einen Diavortrag vermittelt. Vor dem Abendessen haben Sie ein wenig Zeit sich einzurichten.

Tag 2 (Sonntag): Halbtagswanderung um Wolimierz
Nach dem Frühstück geht es los zu einer Halbtagswanderung um Wolimierz, ein Dorf mit traditionellen Häusern und katholischen Kirchen, in dem der deutsche Einfluss noch sichtbar ist. Nachmittags haben Sie Freizeit, um in den umliegenden Wiesen und Wäldern einen Spaziergang zu machen, eine Fahrradtour zu unternehmen oder im Winter auf Langlauftour zu gehen. Schließlich gibt es Abendessen.

Tag 3 (Montag): Fahrt nach Bad Flinsberg und Wanderung nach Schreiberhau

An diesem Tag findet die Fahrt nach Swieradow (Bad Flinsberg) statt, ein für seine Erholungsqualität bekannter Kurort. Genießen Sie eine wunderschöne Fahrt hinauf zum Gebirgskamm mit der Gondelbahn. Anschließend wandern wir nach Szklarska Poreba (Schreiberhau). Unterwegs kehren wir in eine Hütte ein, um ein wenig zu verschnaufen. Allmählich fahren wir dann zurück nach Wolimierz und lassen den Tag mit dem Abendessen ausklingen.Tag 4 (Dienstag): Freier Tag
Nach Ihrer morgendlichen Stärkung können Sie diesen Tag ganz frei nach Ihren Wünschen gestalten und optional von den Wellnessangeboten profitieren. Wie wäre es mit Sauna, einer Massage oder Shiatsu? Ob Sie den Tag aktiv oder ruhig gestalten, freuen Sie sich auf eine nette Grillparty am Abend.

Tag 5 (Mittwoch): Tageswanderung um Wolimierz und Picknick
Heute geht es auf einer Tageswanderung um Wolimierz mit Picknick bis zur Grenze der Tschechischen Republik. Nach unserer Rückkehr gibt es Kuchen im Haus Educare in Wolimierz und eine abendliche Stärkung.

Tag 6 (Donnerstag): Fahrt nach Schreiberhau und Wanderung zum Zackelfall
Am heutigen Tag werden wir nach Szklarska Poreba (Schreiberhau) fahren. Mit dem Sessellift geht es auf den Gebirgskamm. Wir wandern durch das Gebirge zum Reifträger hinauf und werden in einer Hütte Mittag essen. Dann wandern wir ins Tal entlang des Zackelfall, ein imposanter Wasserfall, der in 846 Metern über dem Meeresspiegel aus drei Kaskaden in einen Kessel fällt. Anschließend machen wir einen kleinen Spaziergang durch die Stadt mit Kaffeetrinken. Dann folgt die Fahrt zurück nach Wolimierz und das Abendessen.

Tag 7 (Freitag): Freier Tag
Nach dem Frühstück können Sie den heutigen Tag nach eigenem Ermessen verbringen. Vielleicht haben Ihnen die Wellnessangebote gefallen oder Sie möchten auf eigene Faust Erkundungen unternehmen?

Tag 8 (Samstag): Ausflug nach Lesna und zum Hotel Zloty Sen
Unweit entfernt von Wolimierz liegt der Lesna-See, zu dem der heutige Ausflug geht. In Lesna liegt auch das Schloss Czocha, das 1241-47 gebaut wurde und eins der bevorzugten Standorte der Filmregisseure ist, mit beeindruckenden unterirdischen Gängen, einem Rittersaal und dem Prinzenzimmer. Dann fahren wir weiter zum Segelclub und Sie haben die Gelegenheit zum Schwimmen, Kajakfahren, Tretbootfahren oder Segeln. Es folgt die Fahrt zum Hotel Zloty Sen, mitten im Wald des Riesengebirges. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich beim Mittagessen oder Kaffeetrinken zu stärken. Danach wandern wir um den hübschen See, bevor es zurück nach Wolimierz geht.

Tag 9 (Sonntag): Fahrt nach Bad Flinsberg, Bad Schwarzbach und Spanferkelfest
Heute unternehmen wir eine Fahrt nach Swieradow, wo wir einen kleinen Stadtrundgang mit Besichtigung des Kurhauses machen. Wir wandern nach Cerniawa (Bad Schwarzbach) und werden unterwegs Mittagessen in der Tyrolska Chata (Forelle). Spätnachmittags laden wir Sie in Cerniawa zum Spanferkelfest ein.

Tag 10 (Montag): Fahrt nach Schreiberhau und Wanderung nach Krummhübel
Nach dem Frühstück fahren wir nach Szklarska Poreba, mit dem Sessellift geht es auf den Gebirgskamm, auf dem wir nach Karpacz  (Krummhübel) wandern. Unterwegs rasten wir in einer Hütte. Schließlich kehren wir nach Wolimierz zurück und essen zu Abend.

Tag 11 (Dienstag): Freier Tag
Dieser Tag ist für Ihre freien Gestaltungswünsche offen – ob Wellness, wandern oder Radtour. Abends gibt es eine Grillparty.

Tag 12 (Mittwoch): Karpacz und Wanderung zur Schneekoppe
Heute geht es nach Karpacz, wo wir den Sessellift nehmen und dann die Schneekoppe besteigen werden. Wir wandern über die Hampelbaude und die Kleine Teichbaude nach Karpacz und besichtigen dort die Kirche Wang, die eine bewegte Geschichte hinter sich hat. Abschließend fahren wir zurück nach Wolimierz.

Tag 13 (Donnerstag): Ganztagesausflug nach Hirschberg und Besichtigung des Polenmarkts
Gut gestärkt starten wir unseren Ganztagesausflug nach Jelenia Gora (Hirschberg). Dort begeben wir uns auf einen Stadtrundgang, besichtigen den Polenmarkt und werden am historischen Marktplatz Mittag essen. Daraufhin sehen wir uns die Kirche an und Sie haben die Gelegenheit zum shoppen.

Wandern in Polen - Wandern im RiesengebirgeTag 14 (Freitag): Fahrt zum Lesna-See und Lagerfeuer am Abend
Fahrt zum Lesna-See mit Gelegenheit zum Schwimmen, Kajakfahren, Tretbootfahren, Segeln, wandern mit Picknick. Danach fahren wir zurück nach Wolimierz, und machen einen Abschiedsabend am Lagerfeuer mit Grillen.

Tag 15 (Samstag): Tag der Abreise
Nachdem Sie sich beim Frühstück gut gestärkt haben, erfolgt Ihre Abreise. Wir hoffen, Ihnen werden viele schöne Erinnerungen an Ihre Wanderreise bleiben. Sollten Sie aber keine 2 Wochen Zeit für diese Tour haben, wie wäre es dann mit einer einwöchigen Wanderreise durch das Isergebirge?

 

 

 

 

Share and Enjoy!