Zackelfall

Wandern Wasserfall Riesengebirge ZackelfallDie in steilen und steinigen Engen herabfließenden Bäche und Flüsse im Riesengebirge bilden Wasserfälle wie den Zackelfall – mit dem größten Höhenunterschied, den Kochelfall, Hainfall und Lomnitz.

Das Wasser, das durch den  Zackelfall (846m ü. d. M.) fließt, fällt zunächst 27m hinab, bevor es in die Zackelklamm fließt. Steile, grün bewachsene Felswände heben sich neben dem klaren Wasser empor.

Bewundern Sie den beeindruckenden Wasserfall von den Felswänden aus, durch ein Gitter gesichert oder steigen Sie die eiserne Treppe hinab um die frische Luft und das Brausen des Wassers zu genießen.

Hinter der Wasserkaskade im mittleren Teil befindet sich eine Höhle, auch “Goldloch” genannt, die früher dem Abbau von Amethysten und Pegmatiten diente. Die Baude “Kamienczyk” und die Hütte “Sielanka” sorgen für Ihr leibliches Wohl.




 

Share and Enjoy!