Krakau

Krakow - Krakau - Krakau Polen - Krakow Centrum - Krakow PolenEine der schönsten Städte Polens und auch Europas ist die Stadt Krakau. Sie behütet eine über tausend Jahre alte Geschichte und war damals Sitz der Könige.

Das mittelalterliche System und die schöne Architektur aus den Zeiten, als Krakau noch Landeshauptstadt war, bezaubern viele Besucher.
Dem Talent vieler Künstler und Gelehrter aus der ganzen Welt sind zahlreiche einzigartige Kunstschätze zu verdanken, in denen die wichtigsten Strömungen und Epochen der europäischen Kulturgeschichte zum Vorschein kommen.
Krakow - Krakau - Krakau Polen - Rynek Krakow
Besuchen Sie in Krakau die gotische Marienbasilika, die Tuchhallen mit ihren historischen Krämerbuden oder den Stadtteil Kazimierz, der früher eine selbstständige jüdische Stadt war.
Auch das Renaissance Königsschloss Wawel zieht viele Menschen an. In vielen Kellergewölben versteckt sich das bunte Kneipenleben, auch mit Discos und Bars. Sehenswert ist außerdem der kleine Vorort Krakaus, Wieliczka, der oft als märchenhaftes Königtum aus Salz beschrieben wird, in dem Sie die seit 700 Jahren in Betrieb stehenden Salzgruben sehen können.

Diese sind ein geheimnisvolles Labyrinth aus 300 Kilometern aus ins Salz gehauene Korridore und Hallen, mit Salzsee und Höhlen. Besichtigen Sie Krakau auf einer Rundreise, die auch über Kazimierz und Breslau führt. Oder nächtigen Sie im Hotel Karmel, mitten im ehemaligen jüdischen Stadtviertel Kazimierz.
Share and Enjoy!